Langzeiterziehung Inhaftierung im Hamburg Dominastudio

Im Hamburg Dominastudio hast Du die Möglichkeit eine Langzeiterziehung oder auch eine Inhaftierung zu buchen. Sei es in Form einer Entführung oder als Dauerpatient in der Klinik. Eine Langzeiterziehung setzt sich immer aus aktiver Spielzeit und gefesselter Liegezeit zusammen. In welchem Verhältnis dies steht, lässt sich individuell vereinbaren. Natürlich ist auch eine Übernachtung nach rechtzeitiger Planung realisierbar. 

Für die gefesselte Liegezeit stehen unter anderem ein Käfig, ein Gyn Stuhl oder auch eine Fesselliege zur Verfügung. Diese lassen sich individuell nach Deinen Vorlieben bestücken, so dass Deine Fetische voll ausgelebt werden können. Sei es durch das anbringen einer Ficxxxmaschine, Folie und verschiedene Toys. Ebenso kann ein Estim Stromgerät an Dir angeschlossen werden oder Du wirst schön verpackt in Latex fixiert. In den Möglichkeiten sind uns keine Grenzen gesetzt!

Natürlich ist es auch möglich, die Langzeiterziehung mit mehreren Damen des Hauses zu erleben. Sei es in einer gemeinschaftlichen Erziehung/Untersuchung oder aber auch abwechselnd. Bei Bedarf kann auch ein Bi-Sklave hinzu gezogen werden.

Eine Langzeiterziehung oder Inhaftierung muss immer rechtzeitig (mindestens zwei Tage vorher, je nach Verfügbarkeit) angemeldet werden. Ebenso ist eine Anzahlung in bar oder per PayPal/Überweisung vorab notwendig.

Als zukünftiger Häftling oder langzeit Patient sicherst Du Dir hier Deinen Inhaftierungstermin!

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen